Tägliche Flüchtlingsarbeit - Eine kleine Momentaufnahme

Am Freitag war die Neugier aller Beteiligten riesengroß wer da nun so kommen mag. Es wurde jeden Tag fast 24 Stunden gearbeitet um dieses Camp entstehen zu lassen.Die vier Busse kamen an und überraschenderweise haben wir 55 Kinder und dementsprechend viele Familien da. Bis auf wenige Ausnahmen auch alle in einem guten Zustand. Insgesamt sind es 150 Menschen von den 206 die noch im Camp sind. Einige andere sind weiter Richtung Schweden um dort Asyl zu beantragen. 

Die Stimmung im Camp ist sehr ruhig und besonnen und alles läuft sehr friedlich und  gut organisiert. Der SC Hainberg startet morgen früher als erwartet um Bewegungsangebote zu starten - es ist nicht so, dass man permanent irgendetwas beibringen will und sollte, sondern häufig auch nur als Aufsichtsperson und Ansprechpartner da ist. Da ich täglich an den Sitzungen aller Helfer teilnehme, war heute einer der schönsten und emotionalsten Momente, als ein Einsatzleiter mit Tränen in den Augen (und der Mann ist Vollprofi und hat schon viele Camps eingerichtet und begleitet) von spielenden und lachenden Kindern erzählte, wobei die Eltern derer auch nur meinten, dass es lange her ist und sie einfach dankbar und glücklich sind. Und dieser Umstand sorgte für ein wahres Glücksgefühl der Helfer, da sie in einer schwierigen Zeit einen tollen Moment schaffen konnten, den wir gerne jeden Tag um ein Stückchen erweitern möchten.

Was auffällt ist die unglaubliche Zusammenarbeit zwischen DRK, THW, Feuerwehr, Goesf, Gesundheitsamt, Security, der Stadt Göttingen und dem SC Hainberg. Dieses sei laut DRK das wohl beste, was sie je erlebt haben. Auch das Bürgerforum war für alle eine tolle Sache, da nichts Negatives zu spüren war. Danke auch hierfür von allen Beteiligten an EUCH, denn dieser Umstand von Unterstützung und Verständnis ist leider nichts Selbstverständliches !!!!! DANKE !!!

....

Lars Willmann

SC Hainberg - Koordinator Flüchtlingehttp://x-msg//4/UrlBlockedError.aspx

larswillmann@yahoo.de

http://x-msg//4/UrlBlockedError.aspx0157/87429318

zurück

URL:http://www.gruene-gleichen.de/home/expand/585976/nc/1/dn/1/