Von Hürden und Helden

In den letzten Jahren ist eine Vielzahl innovativer Versorgungsangebote entstanden, die den lokalen Bedürfnissen entsprechen und damit ihr Lebensumfeld aufwerten. Das gilt für die unterschiedlichsten Bereiche, für den Nahverkehr, für Bildung, medizinische Versorgung und Pflege, für Nahversorgung, für soziale Fragen, aber auch für technische Infrastrukturen wie Wasser-und Abwassersysteme, die Energie- und Breitbandversorgung.

In der Studie „Von Hürden und Helden“ beschreibt das Berlin-Institut nicht nur die Rahmenbedingungen für die Versorgung in den genannten Bereichen, sondern anhand konkreter Beispiele auch, welche „Heldinnen und Helden“ die Kreativität und die Beharrlichkeit aufbringen, neue Wege zu gehen und Hürden aus dem Weg zu räumen. Sie alle eint ein lobenswertes Ziel: das ländliche Umfeld wieder lebenswerter zu gestalten. 

Die Studie wird vom Berlin-Institut als pdf-Datei zum Download angeboten.

zurück

URL:https://www.gruene-gleichen.de/home/expand/554768/nc/1/dn/1/